Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!


Erste Ökumenische Freiwilligeninitiative in Hannover-Ost

Seit 2004 besteht in Hannover-Ost eine Freiwilligeninitiative in ökumenischer Trägerschaft. Als Mitglieder der beteiligten katholischen Kirchengemeinde
St. Martin und der evangelischen Dietrich Bonhoeffer-Gemeinde wollen wir uns gegenüber unserem Wohnumfeld weiter öffnen und haben ein Netzwerk der gegenseitigen Hilfe und Verantwortung geknüpft.

In der Regel engagieren sich 35 bis 40 Freiwillige in unserer Initiative: Rentner, Pensionäre, Mütter in Elternzeit oder nach der Familienphase, aber auch junge Berufstätige, die einen Ausgleich in einer sozialen Tätigkeit suchen.

Unser Zentrum ist in Hannover-Roderbruch, einem sozialen Brennpunkt mit vielen unterschiedlichen Nationalitäten. Wir arbeiten in kleinen Teams und pflegen einen intensiven Erfahrungsaustausch.

Vielleicht möchten auch Sie bald dazugehören!